Beauty,  Kooperation,  Lifestyle,  Pflege

Produkttest: Gliss Kur Anti-Spliss Wunder

Ende letzter Woche trudelte überraschend ein Paket von der Markenjury in Kooperation mit Schwarzkopf Gliss Kur bei mir ein. Ich darf die neue Anti-Spliss Wunder- Produktreihe ausprobieren. Gemeinsam mit meiner Schwester teste ich nun die einzelnen Produkte eingehend.

Seit August kann man die Reihe kaufen. Beworben wird sie damit, der „Reißverschluss für die Haare“ zu sein. Das Geheimnis soll eine neuartige Technologie sein, die aus einem Ion-Komplex und Traubenkern-Öl besteht und dadurch das Haar langanhaltend versiegelt. Als wären die Haare durch einen Reißverschluss geschützt eben. So wird dem Übel Spliss, welchen wir sicher alle kennen, vorgebeugt, sowie der Bruch von Haarspitzen vermieden. Dadurch soll strapaziertes Har wieder an Kraft und Glanz gewinnen.

Ich bin gespannt, ob diese Produktversprechen eingehalten werden können.

Die Basis bildet das Versiegelungs-Shampoo. Es reinigt das Haar sanft und schonend und setzt bereits die Versiegelung ein. Dazu gibt es die Versiegelungs-Spülung, die für geschmeidiges Haar sorgen soll.
Diese beiden Produkte habe ich bereits getestet. Ich kann bestätigen, dass das Haar dank des Shampoos wirklich sanft gereinigt wird. Die Spülung sorgt für deutliche Kämmbarkeit und Leichtigkeit. Auch wird mein Haar nicht beschwert, was ich befürchtet habe. Ich habe mir kürzlich ein ähnliches Shampoo gekauft und war entsetzt. Mein Haar war enorm beschwert, wirkte dadurch glanzlos und einfach unschön. Die Gliss Kur-Produkte sind da anders. Ein echter Pluspunkt. Ich mag das Gefühl von frischem, leichtem Haar. Diesen Anspruch erfüllen das Shampoo und die Spülung auf jeden Fall.

Die Express-Repair-Spülung von Gliss Kur liebe ich in zwei anderen Varianten schon seit Jahren. Ich gebe sie ins handtuchtrockene Haar, danach ist es herrlich kämmbar und leicht, ohne fettiges Gefühl. Da kann die Anti-Spliss Wunder-Variante mithalten. Es riecht gut, liegt leicht im Haar und lässt es gesund aussehen.

Die anderen Produkte werden wir noch ausführlich testen. Dafür nehmen wir uns ausreichend Zeit.

Zur Wirkung kann ich sagen, dass mein Haar irgendwie entspannter wirkt. Es hat mehr Sprungkraft, aber ist eben nicht beschwert, der Duft ist angenehm und verfliegt nach der Wäsche. Die Anti-Spliss-Wirkung kann ich auch bestätigen. Das Haar fühlt sich besser gegen äußere Einflüsse geschützt an.

Ich bin gespannt, wie die Produkte mir im kommenden Herbst und Winter helfen werden. Denn lasst uns ehrlich sein- man kann sein Haar noch so gut pflegen. Das An- und Ausziehen schwerer Winterjacken, das Tragen von Mützen und auch Kälte und Wind tun ihm nicht sonderlich gut und schnell neigt es zu Spliss. Ich denke, dass die Produktlinie da gut helfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.