Beauty,  Kooperation,  Pflege,  Produkttest

Fazit: Gliss Kur Anti-Spliss Wunder Express-Repair

Im September durfte ich die neue Gliss Kur-Reihe testen. Heute kommt mein Testfazit.

[Werbung]

Versiegelungs-Shampoo und Versiegelungs-Spülung
Anfangs hatte ich meine Probleme mit den beiden Produkten. Mein Haar fühlte sich trockener an als sonst, aber nach 2 oder 3 Anwendungen erübrigte sich dies. Das Haar gewöhnte sich um. Man benötigt nur jeweils eine kleine Menge und ich denke, mit einer Flasche kommt man länger aus.

Express-Repair-Spülung und Versiegelungs-Serum
Ich mag die Express-Spülungen von Gliss Kur allgemein ja sehr gern. Die Anti-Spliss-Variante gefällt mir ebenfalls sehr gut. Das Haar ist super kämmbar, weich und es lässt sich schnell nach der Wäsche entwirren.
Das Serum wirkt sich positiv auf die Spitzen aus. Sie sehen auch nicht fettig aus.

Versiegelung 2-in-1 Kur
Ich nutze Kuren nicht so oft. Bisher. Die Versiegelung 2-in-1-Kur finde ich sehr gut. Sie pflegt das Haar, ohne es zu überpflegen, macht es weich und geschmeidig.

Der Duft der Produktreihe ist blumig, aber nicht zu stark. Die Preise sind angemessen und typisch für Gliss Kur. Ich habe das Gefühl, dass mein Haar weniger anfällig für Spliss geworden ist. Ob es dauerhaft versiegelt ist, wird sich in der Zukunft zeigen. Auf jeden Fall ist es weniger strapaziert, glänzt mehr und ist angenehm gepflegt.

Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Testbericht spiegelt komplett meine persönliche Meinung wieder und ich wurde nicht beeinflusst-

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.