Beauty,  Kooperation,  Lifestyle,  Pflege,  Produkttest

Produkttest: Gehwol Balance Handcreme

Seit einiger Zeit bin ich stolzes Mitglied im Gehwol-Testerclub und habe mich sehr gefreut, als kürzlich eine E-Mail eintrudelt. Es gibt ein neues Produkt in der balance-Pflegeserie: eine Handcreme. Das Paket kam bereits bei mir an.

Die balance-Reihe wird somit vollständig. Sie gehört zur Marke GERLSAN. Dahinter steht die Eduard Gerlach GmbH, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, Körperpflege für beanspruchte Haut zu entwickeln.

Gerade in diesen Zeiten der PAndemie waschen wir uns die Hände noch häufiger. wir desinfizieren sie und dadurch ist die Haut gestresst. Ich hatte nie Probleme. Doch seit ich noch mehr auf eine gute Hygiene achte, sind auch meine Hände in Mitleidenschaft gezogen. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern macht sie auch rau, oft spannt die Haut oder juckt.

Die GERLASAN balance Handcreme verspricht, solchen Problemen vorzubeugen. Außerdem stärkt sie den natürlichen Schutz der Haut und hilft ihr so, sich selbst zu heilen und zu pflegen. So können manche Probleme gar nicht erst auftreten. die Wirkstoffe sind das eigens entwickelte BIOTYILS®, welches probiotisch ist und die Barriere der Haut stärkt, weißer Tee verleiht Feuchtigkeit, abgerundet wird das ganze durch sehr pflegendes Sesamöl. Die Produkte sind wieder vollkommen natürlich und somit auch für empfindliche Haut geeignet.

Das Produktpaket gefällt mir sehr gut. Die Handcreme liegt in einer Metallbox, die man prima weiter verwenden kann. Ihr liegt ein kleiner Behälter mit Seifenplättchen bei. Diese finde ich sehr praktisch, gerade in Coronazeiten. Eine tolle Beigabe. Danke dafür.

Ich freue mich über diesen Produkttest und werde bald berichten.

#gehwoltesterclub #gerlsanbalance

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.