Fashion,  Kooperation,  Lifestyle,  Produkttest

Kooperation: Rohner Socken

[Unbezahlte Werbung]

Ich bin viel zu Fuß unterwegs. Deshalb lege ich auch großen Wert auf Komfort in Sachen Schuhe- und Socken. Fündig geworden bin ich hier bei Rohner: https://eu.rohner-socks.com/

Gegründet wurde das Unternehmen 1930 von Jacob Rohner. Er wollte eine Socke entwickeln, die hohe Leitung, hohen Komfort, ein gelungenes Design und Qualität besitzt. Bis heute steht Rohner für genau diese Werte.

An dieser Stelle bedanke ich mich für die nette Kommunikation und die Möglichkeit, im Rahmen einer Influencer-Brand-Kooperation die Socken aus dem Hause Rohner selbst testen zu dürfen.

Ausgesucht habe ich mir zunächst die Bamboo-Socken Business. Ich trage meistens schwarze Socken, da ich sie dezent finde und sie zu jedem Outfit passen.
Sie bestehen zu 80 % aus Bambus und das fühlt man. Sie gehören zur Einstiegslinie basic und damit sind sie ideal für alltägliche Ansprüche. Die Spitzenschließungen sind gekettelt, sie besitzen einen Komfortbund, der dafür sorgt, dass die Socken nicht einschneiden.

Das Tragegefühl ist sehr angenehm. Sie fühlen sich soft an, werfen keine Falten und schneiden definitiv nicht ein. Die perfekte Alltagsssocke.

Die Cotton II sind mein Favorit. Auch sie laufen unter der Basiclinie und bieten hohen Tragekomfort. 80 % hochwertige Baumwolle wird hier verarbeitet, was die Socken zu einem tollen Allrounder macht. Auch ideal für den beruflichen Alltag.

Mein Fazit:
ich kann die Socken von Rohner nur empfehlen. Sie sind qualitativ wirklich erste Wahl und bieten in der Basicline großen Komfort. Sie schneiden nicht ein, was ich besonders wichtig finde. Sie fühlen sich sehr weich und soft an. Perfekt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.