Beauty,  Kooperation,  Lifestyle,  Makeup,  Pflege,  Produkttest

Im Test: It Cosmetics Confidence In A Cream

Dank einem tollen Projekt mit Trnd, darf ich die neue Confidence In A Cream von It Cosmetics testen. Über diese Möglichkeit habe ich mich sehr gefreut und möchte euch heute davon erzählen.

Kent ihr IT Cosmetics schon? Sie ist seit einigen Jahren sehr erfolgreich am Kosmetik- und Beautymarkt vertreten und hat sich einen Namen durch die hochwertigen Produkte gemacht. Ich besitze schon länger eine CC Cream der Marke und bin noch immer sehr zufrieden und begeistert. Umso schöner ist es, die neue Cream nun testen zu dürfen!

Sie wurde in Zusammenarbeit mit plastischen Chirurgen entwickelt. Sie soll Feuchtigkeit spenden und die Beschaffenhaut der Haut transformieren und verbessern. Sie eignet sich für alle Hauttypen, sogar für sehr empfindliche. Das Konzentrat der Creme enthält hochwirksame Anti-Aging-Wirkstoffe. Neben der intensiven Feuchtigkeit, soll sie Trockenheitsfältchen und andere Fältchen vermindern, Poren weniger groß erscheinen lassen und Glanz vom Gesicht nehmen. Sie verspricht, dass man sofortige Effekte nach dem Ajuftragen erzielt und nach längerer Anwendungsdauer besonders effektive Resultate sehen soll.

Eine Creme, welche die Hautoptik- und qualität stark verbessert? Ich bin immer sehr skeptisch, was Werbe- und Produktversprechen angeht. Aber ich war sehr gespannt.

Zum Produkt: sie riecht extrem gut. Zitronig, nach Ingwer und Kurkuma, was eine ganz sanfte Schärfe enthält. Aber sehr frisch durftet. Die Textur ist cremig und sie lässt sich somit sehr gut verteilen. Aber keine Sorge: der Duft ist nicht zu stark oder störend,

Zur Anwendung: man benötigt keine große Menge des Produktes. Einfach sanft auf dem Gesicht verteilen. Die Creme kühlt angenehm.

Wirkstoffe:

  • Peptide
  • Kollagen
  • Hyaluronsäure
  • Antioxdiantien

Pflegeeffekt: die Creme zieht wirklich schnell ein, sie ist hypoallergen und wurde auch dermatololgisch getestet. Somit eignet sie sich für nahezu jeden Anwender.

Testfazit: ich nutze das Produkt nun regelmäßig seit ca. 3 Wochen. Und meine Haut hat sich positiv verbessert. Ich habe allgemein keine krasse Problemhaut, vertrage nahezu alle Produkte. Aber nun fühlt sich meine Haut sehr gut gepflegt an. Sie besitzt genug Feuchtigkeit und kleine Trockenheitsfältchen um die Augen sind verschwunden. Ich reagiere nicht allergisch auf die Creme und bin begeistert, wie schnell sie einzieht. Der Duft ist so, so angenehm. Der größte Effekt aber, ist für mich, neben der Durchfeuchtung, die Verfeinerung der Poren. Meine sind um die Nase herum etwas größer, manche Foundation sieht in diesem Bereich daher nicht so geleichmäßig aus. Seit ich die Confidence In A Cream als tägliche Pflege auch vor dem Make-Up einsetzte, ist dieses Problem verschwunden. Fazit: ich werde sie weiterhin benutzen und freue mich, eine so gute Creme für meine Haut gefunden zu haben.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.