Books

Taylor Garland: Herzklopfen & Weihnachtsduft (Rezension Kinderbuch)

Ab und an kommt es vor, dass ich ein Buch für Kinder und Jugendliche lese:) Mir wurde von der Bloggerjury (Klick: https://www.bloggerjury.de/) das Buch „Herzklopfen & Weihnachtsduft“ von Taylor Garland zur Verfügung gestellt. Es war mir eine Freude, einfach mal ein Kinderbuch zu lesen. Und es passt perfekt zur Weihnachtszeit:)

Endlich naht die Adventszeit! Riley, 13 Jahre, kann die Wichtelaktion in ihrer Schulklasse nicht mehr erwarten. Sie schwärmt für den gut aussehenden Marcus und sie hat Glück: sie zieht seinen Namen. Sie macht sich viele Gedanken, welches Geschenk sie ihm Tag für Tag machen kann und beschenkt ihn mit vielen tollen Dingen. Doch sie selbst wird ebenfalls mit sehr niedlichen und herzlichen Aufmerksamkeiten bedacht- und sie ist sich fast sicher, dass es Marcus ist, der ihre Verknalltheit erwidert. Wer sollte es sonst sein? Etwa der wortkarge Mitschüler, der sie immer so süß anlächelt?

Ich finde die Geschichte rund um Riley einfach süß. Ein herzerwärmendes und sehr flüssig zu lesendes Buch für ältere Kinder und Teenager. Genau das richtige für die Advents- und Weihnachtszeit. Taylor Garland schafft durch ihren Schreibstil, die Geschehnisse spannend zu gestalten und selbst ich als Erwachsene von 35 Jahren hatte meinen Spaß an dem Buch. Eine schöne Geschichte, warmherzig und liebevoll erzählt.

Daumen hoch!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.