Beauty,  Pflege,  Produkttest

Produkttest: Naturseife von BELANORA Natur

[Werbung, da Produkttest]

Pflege- und Reinigungsprodukte sind heutzutage versetzt mit chemischen Stoffen. Ich überprüfe sie konsequent mit der App Codecheck auf ihre Inhaltsstoffe und wenn diese bedenklich sind, dann kaufe ich sie nicht. Die Marke BELANORA Natur hingegen verarbeitet nur hypoallergene, natürliche Inhaltsstoffe. Ich habe 3 Naturseifen aus dem Sortiment getestet und möchte euch heute erzählen, warum ich begeistert bin.

Wichtig zu wissen: alle Produkte aus dem Hause BELANORA natura werden aus natürlichen Herstoffen erstellt und sind somit unbedenklich für Erwachsene und sogar Kleinkinder. Es werden keine Farb- und Duftstoffe benutzt, welche sich negativ auf unseren Körper, insbesondere unsere Haut, die ziemlich empfindlich ist, auswirken können. Die Verpackung ist nachhaltig und abbaubar. All das spricht für die Produkte von BELANORA.

Ich habe 3 Naturseifen ausführlich getestet. Dabei habe ich diese auch weiter gegeben, um auch ein Ergebnis für wirklich sensible Haut zu erhalten. Die Person hat mit Rosacea, sowie trockener und spannender Haut zu kämpfen.

Birkenblätter, Brennessel, Klettenwurzel & Rose

Ich gönne meinen Haaren ab und an schon seit Jahren eine sogenannte „saure Rinse“. Dafür benötigt man ca. 1 l kaltes Wasser, ich füge gerne Zitronensaft hinzu und spüle meine Haare mit dieser Rinse. Wichtig ist, dass man diese nicht ausspült. Es wirkt reinigend und gibt dem Haar tollen Glanz, aber auf ganz natürliche Weise.

Allerdings kann man auch zu dieser Seife greifen. Sie beeinhaltet Brennessel und Birkenblätter, welche den Haarwuchs und die Stärke der Haare, ihrer Wurzeln und Zellen anregt. Die Schuppenschicht, die wir nicht mehr brauchen, wird entfernt und das Haar kann dichter werden. BELANORA natura hat außerdem eine Essenz aus Klettenwurzel hinzugefügt. Sie sorgt ebenfalls für die stärkende Wachstumswirkung. Und das Schönste: die Seife duftet gut, da noch Substanzen aus Rosenblättern enthalten sind.

Meine Meinung: wow! Meine Haare fühlen sich nach der Wäsche einfach gut an. Sie sind nicht mehr kraftlos, durch die Rosenblätteressenz glänzen sie und sie fühlen sich gut gereinigt an. Man nimmt einfach ein wenig Schaum der Seife ab, massiert sie ins Haar und in die Kopfhaut ein, dann mit Seife ausspülen, fertig. Sie lässt sich wirklich gut und schnell entfernen.

Zweizahn, Salbei, Wegerich Rose

Ich bin ein Fan von Salbei. Diese Pflanze ist in dieser Seife enthalten. Sie hat eine heilende Wirkung auf die Haut, was ich großartig finde und sie klärt auch gut. Genau das Richtige. Der dreiteilige Zweihahn wirkt ebenfalls so. Bakterien haben keine Chance , es entstehen keine Pickel und Unreinheiten mehr. Wegerich hingegen hilft beim Heilen von allerlei Wunden. Und auch die Rose ist wieder dabei.

Auch diese Seife riecht sehr gut. Ich benutze sie zur Reinigung meiner Haut. Ich komme wirklich gut mit ihr klar. Ich hatte am Finger eine Schnittwunde. Sie heilte viel schneller und besser ab. Die Nutzung der Seife war ideal. Ich wasche mir allgemein die Hände regelmäßig, in diesen Zeiten ist es wichtig. Die Seife trocknet die Haut nicht aus, ganz im Gegenteil. Durch die Rosenbestandteile wird der Feuchtigkeitshaushalt der Haut bewahrt.

Zweizahn & Kamille

Kommen wir zu meinem Favoriten unter den Seifen. Auch hier ist der dreiteilige Zweizahn enthalten. Er ist sehr sanft zur Haut und eignet sich gerade für Kinderhaut wirklich gut. Aber auch für mich. Außerdem ist Kamille enthalten. Ich liebe Kamille einfach. Zusammen wirken die beiden Heilkräuter sehr beruhigend, bakterizid, entzündungshemmend und tut der Haut einfach gut. Sie wird desinfiziert und antiallergisch. Ich habe durch meine chronischen Erkrankungen ab und an mit wunder Haut zu kämpfen. Die Seife ist ideal für mich, um sie sanft zu reinigen.

BELANOR Natur hat mich komplett überzeugt. Es ist schön, Seifen benutzen zu können, die nicht nur ihren Reinigungssinn erzielen, die auch noch pflegen und besondere Wirkungen auf die Haut haben. Sie sind hypoallergen und somit für nahezu jeden geeignet. Die Düfte sind ebenso natürlich und angenehm. Ich habe Probleme mit stark duftenden Produkten, meine Lunge kommt nicht mit ihnen klar. Hier passiert nichts. Die Düfte sind wohltuend, genauso wie die Bestandteile, die allesamt natürlich sind.

Diese Naturproduktmarke ist auch noch sehr smpatisch! Inhaberin Elena Zianchuk hat sich bei der Gründung an den Bedürfnissen ihrer Familie orientiert. Sie legt Wert auf bewussten Konsum, auf die Vermeidung von Plastikabfällen und auf organische Ernährung. Sie selbst hat die Rezepturen für ihre Produkte entwickelt und wichtig ist ihr, dass sie für anspruchsvolle, sensible Haut und Haare funktionieren. Das tun sie. Das Unternehmen steht am Anfang. Ich bin mir sicher, dass es seinen Weg gehen wird. Unsere Gesellschaft wird immer bewusster, orientiert sich um und vertraut wieder mehr der Natur. Ich selbst bevorzuge Pflegeprodukte, die naturbelassen sind und bei denen ich ganz genau weiß, was enthalten ist.

Umso schöner, dass ich die Produkte testen durfte. Vielen Dank! Ich kann BELANORA Natura wirklich mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Meine Mittesterin ist übrigens auch sehr begeistert und zufrieden. Sie hat ein Produkt gefunden, mit dem ihre Haut gut zurecht kommt und die sie pflegt und ihr genügend Feuchtigkeit spendet.

Ihr findet die Website hier:

https://www.belanora.com


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.